logo

Was ist Hypnose?

Ich erkläre es immer gerne mit den Worten von Alexander Hartmann:


„Hypnose ist kein Zustand. Hypnose ist ein Prozess“

hypnose

Dieses bedeutet, dass wir mit DIR zu DEINEM Thema,

einen NEUEN GLAUBENSSATZ erarbeiten.


In der Hypnose integrieren wir diesen, in dem wir ihn in Bildern, Gefühlen und neuen Erfahrungen so verankern, dass du ganz automatisch deinen neuen Glaubenssatz beginnst zu leben.

Wie du hier siehst, ist Hypnose kein Zustand in dem du willenlos bist. Ganz im Gegenteil, Hypnose erfordert für den Erfolg immer deine volle Mitarbeit.


Natürlich gibt es auch viele verschiedene Trancetiefen, wie:

Leichte Trance (Somnolenz) = leichte körperliche Entspannung

Mittlere Trance (Hypotaxie) = geistige und körperliche Entspannung

Tiefe Trance (Somnambulanz) = tiefergehende geistige und körperliche Entspannung

Sehr tiefe Trance (Esdaile-Tiefe) = sehr tiefe geistige und körperliche Entspannung


Aber um Dinge in deinem Leben zu ändern, arbeiten wir immer in einer leichten Trance, in der du bestimmst und den Weg vorgibst.


Du machst also nichts, was du nicht möchtest.

kompass
carola_benke3
kompass


  • Aufklärungsbogen
  • Anamnesebogen